Station A: Steinwerder

Der Rundgang durch Jahnns Heimatstadt Hamburg beginnt im Hamburger Hafen am Südufer der Elbe. Dort gibt es ganz in der Nähe des Eingangs zum Alten Elbtunnel einen interessanten Aussichtspunkt mit Blick auf die Landungsbrücken.

Hier erfahren Sie etwas über Jahnns Bezug zu Schiffen und über seinen bekanntesten Roman. Außerdem stellen wir einen Hamburger Komponisten vor, der diesen Roman vertont hat.

Klicken Sie bitte auf diesen Link, um die Datei mit Detailinformationen für diese Station zu öffnen.

Kostenloser WLAN-Zugang: Telekom Hotspot-City Hamburg

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen